Lernziele und Arbeitsblätter: Warum vorbereitetes Lernen so langweilig ist

Stelle dir folgendes Szenario vor… Du kommst an einen Ort, an dem fein säuberlich aufgeschichtet Holzlatten liegen, dazu Nägel, Hammer, Werkzeuge, Farbe, Kanister; alles wohlgeordnet, sogar Arbeitshandschuhe in deiner Größe. Dazu findest du eine Anleitung,...

Talente: Wo wir sie finden, und was freies Spiel damit zu tun hat

Wir sitzen zu zweit am Tisch, mein Schüler Jens und ich. Auf dem großen Holztisch rings um uns herum liegen seine Schulbücher – wie ein Mahnmal. Wir müssten jetzt eigentlich Latein, Deutsch und Englisch...

Schädliche Standards: Was Lernziele und Lehrpläne bewirken

Wer Standards setzt, gilt als führend. Standards klingen toll: modern, nachweisbar, verbindlich. Nach Qualität. Auch im Schulkontext erfreuen sich Standards großer Beliebtheit. Doch Menschen brauchen keinen TÜV. Lernziele und Lehrpläne: Standards überall Schon im Referendariat bekam...

Wer muss hier eigentlich was? Fehlzeiten und ihre Ursachen

„Die Schüler und Schülerinnen müssen regelmäßig in die Schule gehen!" Vor Kurzem hörte ich wieder diesen Satz. Es ging dabei um Fehlzeiten. Ich saß da und horchte auf. Wer muss hier eigentlich was? Vom Zwingen...

Strafen und Belohnungen: warum sie keine Lösung sind (mit Alternativen)

Nun geht es darum, warum Schüler/innen manchmal selber Strafen einfordern, warum Belohnungen genauso bescheuert sind wie Strafen, und warum Bestrafen immer einen Beziehungsabbruch bedeutet – wie harmlos die Strafe auch aussehen mag. (Teil I...

„Stell dich nicht so an!“ – über fiese Sätze und Victim Blaming

„Du freust dich ja gar nicht!“ Eine Schülerin von mir kam gerade aus ihrer letzten Prüfung und wir liefen uns im Flur zufällig über den Weg. Sie wirkte missmutig und gereizt, was mich jedoch nicht...

Schule ohne Zwang

Seit 100 Jahren gilt in Deutschland Schulpflicht. Doch was, wenn Kinder nicht in die Schule gehen wollen? Sich dem Schulzwang zu entziehen ist strafbar, und das bringt viele junge Menschen in Not. Ein Appell...

Wer nicht hören will…? Strafen – noch schlechter als ihr Ruf

Strafen gehören einfach zum Leben dazu: Wer etwas Verbotenes macht, der wird bestraft. Schließlich muss sich eben jeder Mensch, ob groß, ob klein, an bestimmte Regeln halten. Vor allem in der Schule! Gerade die...

Gewalt und Schule – von Tätern und Opfern in Klassenzimmern

Astrid Lindgrens Appell „Niemals Gewalt!“ ist 40 Jahre später noch immer aktuell – und gilt besonders für Schulen. Schulen als Orte, an denen Gewalt stattfindet? Sind diese Zeiten nicht längst vorbei? Leider nein –...

Beamtin sein: La dolce vita? Der Preis der Sicherheit

Quer denken und Beamtin sein?! „Linda, du bist eine Querdenkerin – und keine Beamtin!“ stellte kürzlich eine Freundin von mir fest. „Wieso, aber ich bin doch Beamtin!“ polterte es aus mir heraus. „Und ich mache...

MEISTGELESEN