Inspiration

  • Birgit Assel (Dipl.Soz.Pädagogin und Traumatherapeutin, bei ihr bilde ich mich schon seit zwei Jahren regelmäßig fort)
  • Aida S. de Rodriguez (Schulgründerin der Apego Schule Berlin, bei Aida mache ich ebenfalls aktuell eine Fortbildung)
  • Prof. Franz Ruppert (Traumatologe, identitätsorientierte Psychotherapie, hier lernte ich so viel Wissenswertes zur Beziehung zwischen Bindungspersonen und Kind)
  • Jesper Juul (Familientherapeut, schreibt großartige Artikel und Bücher)
  • Gerald Hüther (Neurobiologe, Akademie der Potentialentfaltung, Würdekompass)
  • Arno Gruen (Psychoanalytiker, das Buch „Wider den Gehorsam“ hat mich umgehauen)
  • Peter Gray (Bildungswissenschaftler, forscht sehr viel zum Thema freie Entfaltung junger Menschen vs. Schule)
  • Karl-Heinz Brisch (Kinder- und Jugendlichenpsychiater und -Therapeut, macht sich öffentlich stark für Bindungstheorie)
  • Andreas Reinke (familylab-Seminarleiter und Pädagoge, schreibt inspirierende Beiträge und betreibt die tolle fb-Gruppe „Inspiration und Dialog für Lehrer*innen und angehende Lehrer*innen“)
  • Remo Largo (Kinderarzt und Autor, fundierte Artikel rund um’s Aufwachsen)

Blogs wie

  • www.elternmorphose.de (by Aida S. de Rodriguez)
  • www.gewuenschtestes-wunschkind.de
  • ww.derkompass.org
  • www.kinder-verstehen.de